Mittwoch, 20. Mai 2015

Wahrnehmungen

Ein jeder Ort hat seinen Klang und sei es die Stille. Über das Sinnesorgan Ohr dringen die Geräusche ein und werden bewusst oder unbewusst wahrgenommen. Aber auch die bildhafte Wahrnehmung oder das Wissen über den Ort – Stadt oder Land, Meer oder Wüste – erzeugen einen Klang in unserem Inneren.
Sound Studies beschäftigen sich mit Klängen vor allem aus kultureller, historischer und ethnologischer Perspektive und fragen beispielsweise nach Veränderungen im Klang einer Stadt


copyright Foto,Video: Detlef Rapp für www.genius-loci-fsm.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.